News & Termine

20.11.2019

Auch 2020 mit den Zertifikatsmodulen der Bucerius Academy am Ball bleiben: kompakt, praxisnah und flexibel!

Flexible Personalentwicklungskonzepte der Bucerius erfreuen sich großer Nachfrage

Jährlich bietet die Bucerius Executive Education 12 Themen im Rahmen der berufsbegleitenden Zertifikatsmodule an: sechs im Frühjahr und sechs im Herbst.

In anderen Branchen bereits seit einiger Zeit Standard zieht nun auch im Rechtsmarkt das Blended-Learning-Konzept ein. Es verbindet unterschiedliche Lernmethoden miteinander. Es kombiniert flexible Videokurseinheiten, innovative Webinare und interaktive Präsenzseminare in Form eines Lernpfades. Die Vorteile des Blended-Learning-Ansatzes liegen auf der Hand: Die Teilnehmenden, die stark in ihren Berufsalltag eingebunden sind, können durch die Videokurse und Webinare zeit- und ortsunabhängig lernen und sparen somit wertvolle Zeit. Bei den Präsenzseminaren an der Bucerius Law School in Hamburg stehen die Vermittlung von Handlungskompetenzen und der so wichtige Austausch mit anderen Teilnehmenden im Fokus.

 

Die Zertifikatsmodule werden von unseren Kooperationspartnern gut angenommen. Die Teilnehmenden sind begeistert:

„Die Videokurse sind gut und komprimiert aufbereitet.“

Ich fand das erste Webinar sehr interessant und hoch motivierend.“

„Der Präsenztag war sehr interessant und effizient.“

„Sehr gutes Zertifikatsmodul für die weitere Entwicklung.“

 

Wir freuen uns, im Frühjahr die folgenden Zertifikatsmodule anzubieten:

  • BWL & VWL Kompaktwissen

 

 

Verena Dawid