News & Termine

16.01.2020

Neues Programm für Unternehmensjuristinnen und Unternehmensjuristen startet im März

Rechtsabteilungen und Bucerius Executive Education führen zweijähriges Qualifizierungsprogramm in den Bereichen Business, Legal Business Transformation, Leadership und Legal Tech durch.

Im März 2020 startet zum ersten Mal das Programm „Legal Function Excellence Campus“ der Bucerius Executive Education. Das zweijährige Programm findet in Hamburg, Düsseldorf und München statt und richtet sich an Juristinnen und Juristen in Rechtsabteilungen großer Unternehmen. Dabei sind nicht nur deutschsprachige Teilnehmende willkommen: Sämtliche Veranstaltungen werden auf Englisch durchgeführt, um auch internationalen Juristinnen und Juristen die Teilnahme an dem Programm zu ermöglichen.

Zu den Gründungsunternehmen des Programms gehören die Rechtsabteilungen der Unternehmen Henkel (Düsseldorf), Ergo Group (Düsseldorf), Beiersdorf (Hamburg) und MunichRe (München). Dr. Patrick Schroer, Geschäftsführer der Bucerius Education GmbH, freut sich über den Zuspruch: „Die Nachfrage der Rechtsabteilungen zu aktuellen Themen des Bucerius Center on the Legal Profession ist in den letzten Jahren so stark gestiegen, dass wir aus diesen Themen ein fundiertes und praxisorientiertes Programm entwickelt haben, das in Zukunft jährlich starten wird.“ Frank Liebich, Leiter Compliance & Datenschutz bei Henkel und Mitinitiator, ergänzt: „Dieses Programm bietet uns ein tolles, neuartiges Format zur Fortbildung unserer Inhouse-Juristen: aktuelle fachliche Themen kombiniert mit der Möglichkeit zur Schaffung eines unternehmensübergreifenden Netzwerks.“

Über den Zeitraum von zwei Jahren werden in vier verschiedenen Modulen die Schwerpunkte auf Finanzen und Risikomanagement, Legal Tech und Legal Business Transformation sowie Management und Leadership gelegt. Mittels des Blended-Learning-Ansatzes aus Webinaren und Präsenzveranstaltungen sowie des koordinierten Austauschs zwischen den Teilnehmenden und den Dozenten auch in den Wochen zwischen den jeweiligen Modulen wird ein stetiger Informationsfluss ermöglicht. Somit können die vermittelten Inhalte direkt in der Praxis angewendet werden. Der Legal Function Excellence Campusschließt mit dem Certificate in Business & Legal Management ab.

 

 

Marianne Lüdemann